„Ein Weg mit Herz 2” für Fotograf*innen

Hier eine paar Notizen für Fotograf*innen zur Ausarbeitung des Bildes «Un camino con corazón 2» aus dem vorigen Artikel:
Das Bild wurde mit der Olympus-Spiegelreflex-Kamera E-330 und dem Objektiv Zuiko ED 7-14 mm 1:4,0 aufgenommen. Dieses Objektiv erzeugt aufgrund des enormen Bildwinkels und der stark vorgewölbten Frontlinse gerne Blendenflecke (“Lens flares”). Man sieht die ja recht gut im Sucher und auch am Live View-Monitor und kann sie so in die Bildgestaltung einbauen, wenn man will. Da habe ich bei «Un camino con corazón 2» getan.
Sie wären in der Ausarbeitung leicht zu entfernen gewesen, da sie beinahe nur den Blaukanal betreffen, aber mir gefällt die gezeigte Ausarbeitung besser. Diese Blendenflecke haben eben kompositorische Bedeutung und tragen zur unwirklichen Anmutung des Bildes wesentlich bei. Himmel und Boden wurden aus der selben RAW-Aufnahme mit ACR (“Adobe Camera RAW”) getrennt entwickelt, in Photoshop mittels Ebenenmaske kombiniert und dann eine Überblendung aus einer getonten Graustufen-Version mit und einer zweiten fast ohne Lens Flares vorgenommen.
Hier erst nochmals das aus den beiden folgenden Versionen zusammengesetzte Originalbild, dann die Version mit ungemilderten Blendenflecken und drittens die, wo ohne weitere Retusche in der Graustufenumwandlung der Blaukanal zurückgenommen wurde und sie dadurch schon beinahe verschwunden sind:

Subhash: «Un camino con corazón 2» (Original)«Un camino con corazón 2» (vollständige Lens Flares)«Un camino con corazón 2» (beinahe ohne Lens Flares)

Weitere Fragen und Kommentare (Formular unten) werden gerne beantwortet.

 Aufrufe dieser Seite: 10.613

↓ Ähnliche Artikel

  • Ein Weg mit Herz 2
    «Un camino con corazón 2» Para mi solo recorrer los caminos que tienen corazón, cualquier camino que tenga corazón. Por ahí yo recorro, y la única prueba que vale es atravesar todo su largo. Y por ahí yo recorro mirando, mirando, sin aliento. Für mich gibt es nur das Gehen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weiterlesen
  • Ein Weg mit Herz?
    «Un camino con corazón?» „Jedes Ding ist eines von Millionen Wegen. Darum musst du immer daran denken, dass ein Weg nur ein Weg ist. Wenn du fühlst, dass du ihn nicht gehen willst, musst du ihm unter gar keinen Umständen folgen. Um so viel Klarheit zu haben, musst du ein diszipliniertes Leben führen. Nur dann wirst Weiterlesen
  • Eis
    Nicht ganz einfach zu fotografieren ist ein Block Eis. Aber mit etwas Geduld und einer adäquaten Ausarbeitung kommt die Kälte und Härte spürbar ins Bild. Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.