Der liebliche Rittersporn

Subhash: „Rittersporn #9102-v2”
Manchmal lohnt es sich, nicht alle „Unkräuter” sofort auszurupfen. Am Morgen im weichen Licht erfreut einen dafür das filigrane Kraut des lieblichen Rittersporns. Die zarten Blüten werden eifrig von Bienen besucht, und der Garten bekommt zarten Blütenschmuck in allen Farbtönen von Rosa über Hellblau bis Tiefviolett …

 Aufrufe dieser Seite: 4.280

↓ Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.