Siete Árboles

Ein Jahr später, das selbe Motiv aus der Umgebung des Schwarzenauer Brühlteichs, diesmal grafischer ausgearbeitet mit einer Art feiner Solarisation nach der Graustufenumwandlung. Bei der Aufnahme hatte ich bereits eine reduzierte, relativ strenge Anmutung im Sinn, aber es ist für mich jedes Mal eine Gratwanderung, zu entscheiden, wie viele Feinabstufungen geopfert oder erhalten werden sollen. Nach zwei Anläufen kam ich zu folgendem Ergebnis, mag sein, dass ich die Aufnahme in zwei Wochen ein drittes Mal ausarbeite …
Subhash: «Siete Àrboles #587»

Siete Árboles

 Aufrufe dieser Seite: 7.864

↓ Ähnliche Artikel

  • 12 Wochen-Fotokurs – erste Schritte
    Eines wird spätestens nach diesen Kurswochen klar sein: Fotografie ist eine Kunst. Nämlich nicht im Sinn von „Kunst wie Können”, sondern „Kunst wie Künden”. Weiterlesen
  • Gratis-eBook: 11 Wege zu besseren Fotografien
    Von Craft&Vision ist ein neues eBook erschienen: „11 Ways to Improve Your Photography” (Englisch). Ich kenne nun zwei Dutzend dieser eBooks von David duChemins Verlag, die man ohne spezielle Hard- oder Software lesen kann, und alle sind sie für mich Inspiration und Freude. Daher biete auch ich sie an, und wenn Sie auf einen Link Weiterlesen
  • Grundlagen: Belichtung „to the right”
    In diesem Artikel wird einer der wichtigsten Aspekte der Fotografie, die Belichtung, behandelt und erklärt, wie man das beste „digitale Negativ” aus der Kamera herausholt. Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.