↓ Ähnliche Artikel

  • Die Frauen versammeln sich neumondens am Feld
    Bildtitel sind problematisch. Wenn einem daran liegt, dass die Betrachterin bzw. der Betrachter möglichst frei seiner Auffassung und Phantasie folgt – und mir ist das wichtig, weil ich den Akt der Wahrnehmung bewusst machen möchte –, dann tut man sich schwer damit, durch den Bildtitel eine Interpretation vorzugeben. Eine Zeit lang bin ich so verfahren, dass ich Weiterlesen
  • Am Teich
    Für meine Bedürfnisse ist das Leben am Land wesentlich qualitätsvoller als das in der Stadt. In unserer Gemeinde gibt es z.B. einen wirklich schönen, kostenlos zugänglichen Badeteich. Weiterlesen
  • Am Hängenden Stein
    Der „Hängende Stein” im Naturpark Heidenreichsteiner Moor anlässlich des Workshops „Von der Aufnahme zum Bild”, aufgenommen von Iris Lindner. Weiterlesen

Ein Gedanke zu „Am tiefsten Punkt Niedersachsens

  1. Der knappe Bildschnitt gefällt mir hier sehr gut, zusammen mit dem interessanten Licht hinter den Wölkchen und dem Baum mit seiner Spiegelung gibt das dem Bild eine besondere beunruhigend stille Atmosphäre. Gefällt mir sehr gut in dieser momochromen Bearbeitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.