Paradiesapfel

Subhash: „Paradiesapfel”

„Paradiesapfel”

Wie ein fremder Planet aus Star Trek erscheint diese Tomate in der Nahaufnahme. Leider weiß ich den Sortennamen dieser schön geflammten Art nicht. Ein weiteres Beispiel (ein Nachfolger von „Mangold”) für den ästhetischen Wert des Selber-Gemüsegärtnerns. :)

↓ Ähnliche Artikel

  • Der dunkle Ritter – Ein weiteres Bild dunkler Symmetrie von Subhash.  … Weiterlesen →
  • Mohnblüte – „Mohnblüte #7743” Das Waldviertel ist bekannt für seinen Mohn. Ob zu Recht? – Ich weiß es nicht. Aber ich weiß, dass manche Frauen hier hervorragende Mohnzelten backen! Heuer ist ein schwieriges Jahr. Sehr lange lag der Schnee, und … Weiterlesen →
  • Trauer und Freude – Wie nahe liegen doch Trauer und Freude beisammen! Es bedarf nur einer winzigen Verschiebung der Aufmerksamkeit und schon wird eins aus dem anderen. Natürlich ist diese Freude nicht überschwänglich, so wie leise Trauer ja auch … Weiterlesen →

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

CAPTCHA Image

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>