Planlos

„Planlos” ist der Titel des 8. Fotografischen Salons im Waldviertel, der am 16. Jänner ’18 ab 16 Uhr stattfinden wird.

Was für Pläne verfolge ich beim Fotografieren, könnte ich auch anderen nachgehen? Muss ich überhaupt einen Plan verfolgen, ist das vielgelobte „Previsualisieren” wirklich ein Garant für gute Fotos? Bin ich mit Plan meiner unbewussten ästhetischen Prägung nicht unterworfen?

Subhash: „Oben und unten #492” Weiterlesen 

Zitate zur Fotografie

Die beste Art ein unbekanntes Gebiet aufzusuchen ist unwissend einzutreten …

(Dorothea Lange)

Wir sind nicht am Ungewöhnlichen interessiert, aber daran, das Gewöhnliche ungewöhnlich zu sehen.

(Beaumont Newhall)

Ästhetik für Künstler*innen ist wie Vogelkunde für Vögel.

(Barnett Newman)

Subhash: „Positionierung #711” (Cyanotypie)

Subhash: „Positionierung #711” (Cyanotypie); siehe auch hier

Weiterlesen 

Vorfrühlingslicht

Kommentieren →

Juego de plumas

Kommentieren →

Mein RAW-Workflow (Teil 4)

Im Rahmen des Mitgliederbereiches habe ich vor langer Zeit angekündigt, einen vierten Teil zur RAW-Workflow-Serie zu bringen. Der Mitgliederbereich wurde nicht so goutiert, wie ich mir das gewünscht hätte und wurde wieder eingestellt, der Teil 4 wurde vergessen. Da mir dieser Umstand nun bewusst wurde, löse ich diese Ankündigung doch noch ein, auch für Nicht-Mitglieder lesbar.

Mein RAW-Workflow 1 (allgemein zugänglich):
Import, Auswahl, Grundeinstellungen
Mein RAW-Workflow 2 (voller Artikel nur Mitgliedern zugänglich):
Schärfen, Rauschreduzierung, Teiltonung, Objektivkorrekturen
Mein RAW-Workflow 3 (voller Artikel nur Mitgliedern zugänglich):
Graustufenumwandlung, Teiltonung

Retuschewerkzeuge in Lightroom

Retusche-Werkzeuge in Lightroom

Ich beschränke mich im vierten Teil auf die Retuschier-Werkzeuge von Adobe Lightroom (LR). In Adobe Photoshops Camera RAW funktioniert alles ähnlich. Weiterlesen 

Wintergarten

Weiterlesen 

Der 6. Fotografische Salon + Gewinnspiel

Heute fand der sechste Fotografische Salon in Schwarzenau statt. Sein Thema: „Experimente mit Kerzenlicht”. Erstaunliche Ergebnisse wurden erreicht, und obwohl digital fotografiert wurde, entstanden alle Effekte, auch der, der hier zu sehen ist, auf analogem Weg. Es handelt sich also nicht um Computergrafik, sondern um klassische Fotografie:

Subhash: „Experiment #510” Weiterlesen