Ostern im Klimawandel

Das Umweltinstitut München schreibt in seinem aktuellen Newsletter:

Liebe Freundinnen und Freunde
des Umweltinstitut München,

der Winter will einfach nicht enden.

Paradoxerweise hängt dies mit der globalen Erwärmung zusammen. Denn sie begünstigt kalte Winter in Europa, wie eine jüngst erschienene Studie des Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung belegt. Der Grund: Die großen Eisflächen in der Barentssee schmelzen. Dadurch bildet sich ein Hochdruckgebiet über dem Polarmeer, das Kaltluft nach Europa lenkt. Die derzeitige Wetterlage ist damit ein unangenehmer Vorbote künftiger Wetterextreme …

Da kann man ja wirklich nur mehr hoffen, dass das völlig unbegründete Schwarzmalerei von irgendwelchen Umwelt-Spinnern ist. Denn wenn nicht …!

Subhash: „Klimawandel #4843”Subhash: „Klimawandel #4811”Subhash: „Klimawandel #4829”
Subhash: „Klimawandel #4818”Subhash: „Klimawandel #4813”Subhash: „Klimawandel #4826”

„Klimawandel”

↓ Ähnliche Artikel

  • Christine Tippelreiter – Wir alle haben ein Bild von uns, das im Laufe der Zeit davon abweicht, wie uns andere wahrnehmen. Eine absichtslose Fotoserie frischt dieses Selbstbild auf.  … Weiterlesen →
  • Kurs zur kreativen Bildausarbeitung – Erst die sorgfältige Ausarbeitung macht eine Aufnahme zur Fotografie. Beschneiden und Helligkeit/Kontrast-Einstellen ist das, was beinahe jede*r Fotograf*in kennt …  … Weiterlesen →
  • Paprika – Alles, wirklich alles, was Form und Namen hat, ist vergänglich. Sechs Fotografien eines vertrockneten Paprikas von Subhash.  … Weiterlesen →

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

CAPTCHA Image

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>