Nasses Licht

Subhash: «Chromata apo tin Kriti #6986» („Nasses Licht”)

«Chromata apo tin Kriti #6986»

Ein Bild aus meiner Serie «Chromata apo tin Kriti», die Sie in der Hauptnavigation ganz oben unter „Imaging/Galerien” finden können. Was Sie dort sehen sind Farben, Formen, Rhythmen; was Sie weniger sehen ist Struktur, und was Sie kaum sehen können ist die Textur der Bilder, dazu sind Sie zu klein dargestellt.

Ich hoffe, dass noch heuer eine Ausstellung zustande kommt, in der größere Drucke davon gezeigt werden. Leute, die auch die Katze im Sack kaufen (na ja, „im immerhin durchsichtigen Sack” müsste man in diesem Fall sagen), können Bilder dieser Serie schon jetzt bei mir bestellen. Ich lasse beste FineArt-Prints machen, der Wiener „Salon Iris” ist mir ein sehr kompetenter Partner.

Anmerkung:
Bis auf weiteres wird als Zeichen der Solidarität mit dem Kampf gegen die Ausplünderung des Griechischen Volkes durch die Europäische Union für jedes Bild von «Chromata apo tin Kriti» jeder griechischen Staatbürgerin und jedem Griechischen Staatsbürger ein Preisnachlass von 33% eingeräumt. (To express my solidarity with the struggle against the looting of the Greek people by the European Union every Greek citizen will get a discount of 33% for all pictures of «Chromata apo tin Kriti» until further notice.)

↓ Ähnliche Artikel

  • Video Abstrakte Fotografie – Hier ein kurzes Video, etwas wie ein Appetitanreger für meine abstrakten Fotografien, die sich nicht auf etwas anderes beziehen, sondern für sich selbst stehen, so wie Musik. Video & Soundtrack (“Legit” by Tortue Super Sonic):  Die gezeigten … Weiterlesen →
  • Offenes Atelier – „Tage der Offenen Ateliers” „Blockheide #32” Im Rahmen der „Niederösterreichische Tage der Offenen Ateliers” zeige ich dokumentarische und nicht-referenzielle Fotografie als Prints und Diashows. Auch wenn man sich kein Fotoatelier im üblichen Sinn erwarten darf, so denke … Weiterlesen →
  • Inventur 2011 – „Gold und Smaragd” Das Jahr ist um; es liegt nahe Inventur zu machen. Fotografisch gesehen war das Jahr 2011 für mich ein äußerst produktives und erfolgreiches, und ich hoffe, dass das die Leute im neuen Jahr 2012 auch … Weiterlesen →

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

CAPTCHA Image

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>