Weltenbaum

Sorry, this entry is only available in German.

Wie man auf Wikipedia lesen kann, ist das größte Lebewesen der Erde nicht etwa ein Wal, ein Mammutbaum oder der ausgestorbene Tyrannosaurus Rex, sondern ein Pilz:

Das Myzel einer Hallimaschart (Armillaria ostoyae, in Amerika honey mushroom genannt) aus dem Malheur National Forest (USA) ist mit einer Ausdehnung von 8,8 km² und einem geschätzten Alter von 2400 Jahren eines der ältesten und das größte Lebewesen der Erde.


Subhash: „Weltenbaum #1783”

„Weltenbaum #1783”
Wir sehen ja normalerweise kein Myzel, sondern nur Fruchtkörper von Pilzen. Dieses Exemplar erinnert mich in der fotografierten Perspektive an das Wurzelgeflecht großer Bäume.

 Views: 4,230

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *