Stbp—“Textures and patterns”

The results of the twentieth round of our project “See the bigger picture” are on hand.

Please click on the thumbnails to see the photographs bigger!
The associated “knowledge cards” are mentioned.

“Textures and patterns”

Uli K. skips this turn, Hubert got out of this project.

Notes, questions, making ofs please via comments.

Subhash drew the next card.
The twentyfirst assignment is: “Silhouette” (Task card A19)

  • Results of the next assignment from April 1 st here.
  • All posts and comments of this project are found with a tag search.
  • The photographs only can be seen here.
  • Contributions by one single participant can be looked up here:
     

    (casesensitive!)

  • Contributions to one single knowledge card can be looked up here:
     

    (include the “W”!)

  • See here for the rules of the project.

 Views: 1,583

2 thoughts on “Stbp—Textures and patterns

  1. Diesmal weniger Bilder als gewohnt: 3 mit natürlichen Formen bzw. Mustern, 4 mit von Menschen hergestellten. Es gäbe so viel zum Thema zu fotografieren, aber das schlechte Wetter mit viel kaltem Wind hat den Antrieb, ins Freie zu gehen, doch gebremst, zumindest bei mir. Vielleicht wird’s in der zweiten März-Hälfte animierender, einstweilen bleiben uns anscheinend noch die kalten Tage, wenn auch mit Sonnenschein. „Silhouette” könnte jedenfalls spannend werden.

    Ich möchte gerne auf Prameshs Reisebericht aus Sansibar (mit Fotos) hinweisen und auf mein kleines Interview mit Sophie, in dem sie einen Einblick in ihre fotografische Arbeit gibt. Zwei Projektmitglieder einmal auf persönlichere Weise …

  2. Superschöne Fotos!! Alle strahlen so eine Ruhe und In-sich-Gekehrtheit aus – die Muster wirken jeweils auf ihre ganz eigene stille Art, so als ob sie sich freuen würden, von der Aufmerksamkeit eines Fotografen entdeckt worden zu sein…

    Ich hatte mich länger mit einem Korbgeflecht beschäftigt, auch da sind einige schöne Bilder entstanden. Wieder hat es mich dann doch mehr zur Natur hingezogen… mmmhhh…

    Danke für Dein Hinweis auf mein Interview, lieber Subhash! Schön, dass ich diesen Platz auf Deiner Seite bekommen habe.

    Finde es sehr schade, dass nicht mehr alle dabei sind – kann man nichts machen, soll wohl so sein…

    Mit lieben Grüßen,
    Sophie

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *