„Gespenster” in Kirchberg/Wagram

Gespenster sind wir, Gespinste, Hirngespinste. So werden wir gedacht. Die Welt ist groß, und wir sind ein Teil von ihr, eingewoben, ob wir wollen oder nicht. Und es zeigt sich, dass ohne dieses Gewebe nichts bleibt, das hervorgegangen wäre aus dem Allgegenwärtigen, Alleinen. Was wir sehen, ist Gespinst; was ist, ist Gespenst. Wer aber sieht, und ist nicht … hervorgegangen?

Ich freue mich auf meine Teilnahme an der Ausstellung

„Gespenster”

Subhash: „Positionierung #5780-83”

„Positionierung #5780-83”, 2017 (getonte Cyanotypie, Ausschnitt)

Continue reading

Quotations on photography

If you want to make more interesting pictures, become a more interesting person.

(Jay Maisel)

I photograph to see what things look like photographed.

(Garry Winogrand)

We don't see things as they are, we see things as we are.

(Anaïs Nin)

Subhash: „Positioning #711” (Cyanotype)

Subhash: „Positioning #711” (Cyanotype); see also here

Continue reading