2 Gedanken zu „(de) Weiches Licht für Portraits um die Mittagszeit“:

  1. Hallo Subhash,
    da wünsche ich Dir bzw. Euch gutes Licht, eine tolle Gruppe und motivierte Modelle. Das müßte dann interessante Bilder ergeben. Leider ist es von Leimen nach Baden zu weit, als das ich mich anmelden könnte. Interessant wäre es schon, denn außer der Familie habe ich noch nie mit Menschen fotographisch gearbeitet.

    HG Jürgen

    • Danke für die guten Wünsche!

      Da der Weg für dich zu weit ist, würde ich dir immerhin David duChemins „Forget Mugshots” empfehlen, wenn du des Englischen ein wenig mächtig bist. Das ist schon eine inspirierende Lektüre, auch wenn man vielleicht nur die Enkelkinder ablichten möchte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

CAPTCHA Image

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>