Digitales Imaging

Neuester Artikel im Fotoblog:
Mehr als 500.000 Zugriffe

Künstlerische Fotografie

Fotografie, Bildbearbeitung,
Restauration, Retusche,
Compositing

Aktuell:

Kugelpanoramen
animierte sphärische Panoramen

Großprojektion,
Print und
Druckvorbereitung

Downloads

Photoshop-Aktionen
Photoshop-Workshop

Barrierearmes Webdesign

Webprogrammierung, Redaktions- und
Content-Management-Systeme,
Suchmaschinenoptimierung

NEU: Erstes TTIP-Leak

TTIP – „ein Exempel für die Freie Machtwirtschaft”

Transatlantisches Freihandelsabkommen verhindern!

Kontakt

PGP-Key und Firmendaten

Newsletter

Edward Snowden

Europäisches Asyl für Edward Snowden: Hier unterschreiben!

Wikileaks

„It's not wrong to lie, cheat, steal, corrupt, and torture. It's wrong to let people know about it.”

„Je geheimniskrämerischer und ungerechter eine Organisation ist, desto mehr lösen Lecks bei ihrer Führung und in ihren Planungszirkeln Angst und Paranoia aus. Das muss zu einer Minimierung der effizienten internen Kommunikationsmechanismen (und einem Anstieg der kognitiven ,Kosten der Geheimhaltung') führen, sowie zu einem daraus folgenden systemumfassenden kognitiven Rückbau, der wiederum dazu führt, dass ihre Fähigkeit, sich an der Macht zu halten abnimmt, da die Außenwelt ihnen Anpassung abverlangt.”

(Julian Assange)

–> mit Mausklick zu Wikileaks

Gewalttätige Werbung

Auslöser vieler Straftaten sind Ehrverlust und Erniedrigung, das Gefühl, nicht geachtet zu werden. Indem die Werbung diese Ängste vor Minderwertigkeit gezielt anspricht, kann sie durchaus auch zum Anstieg der Gewalt in einer Gesellschaft beitragen.

(Wilkinson & Pickett)

„Polizei und
das Problem der Gewalt”
(PDF, 569 KB)

Ich arbeite mit Ökostrom. Erneuerbare Energiequellen: 100%, radioaktiver Abfall: keiner, Kohlendioxidbelastung: keine