New magazine “Photograph”

Cover “Photograph”

Craft & Vision launches a new quarterly photo magazine as ad-free PDF for 8 US$ only per issue or 24 US$ for the 1-year subscription (4 issues). The first issue has 132 pages, contents portfolios of three photographers and many articles being written with the understandng that this is not only a technical matter but an artistic one.

Photograph #1

Get the 1-year subscription here or here the first issue only!

 

2 Gedanken zu „New magazine “Photograph”“:

  1. Lieber Subhash,

    was Du zeigst, interessiert mich sehr. Ich hab aber gewisse Verständnisprobleme – nein, nicht mit dem Englischen, das ist kein Problem. Ich komme nicht klar, wie die Bestellung abläuft: Ich würde gern Deine Zeitschrift “Photograph” abonnieren, von der Du hier die erste Ausgabe zeigst. Doch ich weiß nicht, wie ich das anstellen soll. Bitte, klär mich auf!

    LG Gunther

    • Hallo Gunther, danke für dein Interesse!

      Zuerst: Das ist nicht meine Zeitschrift, ich bin nur Partner von Craft & Visions und bekomme ein paar Cents, wenn jemand über mein Fotoblog bestellt.

      Die Bestellung selbst sollte ganz einfach gehen: Klicke einen der Links oben in der letzten Zeile an (unter dem Bild mit den Beispielseiten). Dann scrolle etwas hinunter und klicke auf die Titelseite der ersten Nummer von „Photograph” (sieht so aus wie oben links gezeigt). Dort erfährst du noch etwas mehr über Inhalt und Konzept und hast rechts zwei Buttons, wenn du wirklich kaufen möchtest. Einer ist für die erste Nummer alleine, der andere (“Subscribe”) fürs Abonnement. Man kann auch zuerst die Nummer 1 lesen und dann noch immer das günstige Abonnement für ein Jahr bekommen.

      Ich hoffe, jetzt ist alles klar und dass du damit das findest, was du gesucht hast.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

CAPTCHA Image

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>