Weihnachtsangebot: Edeldruck-Portraits

Ein fotografisches Portrait ist etwas Besonderes. Da ich Edeldrucke mag, mache ich auch Portraits als Foto-Edeldruck: jedes Bild ein Unikat, lichtecht, auf schwerem Aquarellpapier und beinahe ewig haltbar.

Cyanotypie-Portrait #590

Ich möchte gerne zu Weihnachten ein besonderes Angebot machen: Gleichgültig ob Sie ein Foto-Portrait machen lassen oder einen Gutschein verschenken wollen, vor dem 23. Dezember 2017 kostet ein Edeldruck-Portrait samt Aufnahme 170,– €. Das Bild wird dann 30 x 40 cm groß und hat eine „bedruckte” Fläche von ungefähr 20 x 28 cm.

Cyanotypie #587

Seit ein paar Monaten habe ich nämlich wieder meine Beschäftigung mit fotografischen Edeldruck-Verfahren aufgenommen. Konkret arbeite ich nun mit Cyanotypie, einem der ältesten Verfahren zur Herstellung haltbarer Fotografien. Das ist ein spannendes Feld, denn jeder „Druck” (eigentlich sind es ja Belichtungen) ist einmalig und kann genau so nie wieder hergestellt werden. Ich tone jedes Bild, daher ist der Farbton nicht mehr preussisch-blau, sondern eher braun. Aber auch die Tonung ist nicht mehr exakt wiederholbar. Jedes Bild ist also wirklich einmalig.

Eine wichtige Rolle spielt auch das Papier. Hier eines mit gröberer Struktur als das der Beispiele oben:

Bis 23. Dezember also nur 170,– € inkl. USt, dann 200,– €.
Information und Bestellung: subhash@fineart-fotografie.at
Anmerkung: Ihr Bild wird natürlich kein Wasserzeichen beinhalten. Das ist nur eine Maßnahme, die in Internet-Zeiten des hemmungslosen Bilderklaus eine Hürde darstellen soll.

Cyanotypie #588

Ähnliche Artikel:

  • Cyanotypie: erste Ergebnisse – Dieses alte Edeldruck-Verfahren hat den großen Vorteil, dass es relativ einfach ist und vor allem keine giftige Chemie verwendet werden muss.  … Weiterlesen →
  • Verano tardío – «Verano tardío» Eine ruhige Gartenszene, die mir heute morgen ein Gefühl gab, das zu diesem Bild führte. Ich werde diesmal hier beschreiben, auf welche Art ich versucht habe, die Stimmung, in die mich dieses Motiv versetzte, … Weiterlesen →
  • Riecht wie Alkohol … – Eine alte Flasche mit unlesbarem Etikett liegt auf Moos, daneben ein skelettierter Kleintierschädel. Wie dieses Bild aufgenommen und ausgearbeitet wurde, wird im Folgenden beschrieben.  … Weiterlesen →

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>