Welt und Anschauung

„Vor der Eröffnung”

Vor der Eröffnung

Ein Text zur Ausstellung in Zwettl beim Sammer:

Alle Fotografie abstrahiert.

Bleiben wir fürs Erste bei der ohnehin herrschenden Sichtweise, es gäbe „da draußen” eine Welt voller Dinge und voller Energie, und wir als menschliche Wesen hätten Organe um davon ein wenig mitzubekommen.

Unseren Sinnesorganen ist nur ein kleiner Teil dieser Außenwelt zugänglich, und dieser Teil wird in der Fotografie auf optischen Wahrnehmung und weiter auf einen bloßen Teil des Visuellen begrenzt. Beispielsweise kann ich die Spanne der Helligkeitsunterschiede, die ich sehen kann, nicht ohne weiteres fotografieren. Nehme ich sie mittels speziellem Verfahren doch auf, so kann ich sie weder dem Augeneindruck entsprechend auf einem Monitor darstellen, noch aufs Papier bringen. Weiters ist das übliche fotografische Bild bekanntlich auf zwei Dimensionen beschränkt. Aus bewegtem Geschehen wird ein Standbild, aus dem Gesichtsfeld eine Aufnahme. Und doch wurde die Fotografie in ihren Anfängen als ein Medium gefeiert, das eine nie zuvor erreichte Objektivität und wirklichkeitsgetreuen Realismus ermöglichte. Gleichzeitig jedoch gab es kritische Stimmen, die fragten, ob sie denn überhaupt imstande sei, das „Wesen der Dinge” zu erfassen. Ob sie nicht, überladen mit völlig überflüssigen Details und „unnatürlicher Schärfe”, ein nur oberflächliches Abbildungsmittel des bloßen Augenscheins sei. Weiterlesen 

Artwalk – Kunst macht Beine

Kaum ist das Fest „Kunst & Wein” vorüber, steht schon die nächste Kunst-Veranstaltung ins Haus:

ARTWALK
A-3812 Groß Siegharts
4. – 6. September 2015
ab Fr 17 Uhr

Programm

2015 verwandelt sich Groß Siegharts im Waldviertel wieder zum Hotspot nationaler und internationaler Kunst. Bereits zum fünften Mal findet der ARTWALK statt – heuer unter dem Motto „Kunst macht Beine!” Erstmals an drei Tagen präsentieren von 4. bis 6. September 2015 über sechzig KünstlerInnen an elf Orten in der gesamten Stadt Malerei, Bildhauerei, Grafik, Fotografie, Installationen und Videokunst.

Subhash: «Volando» Filmstills

«Volando» Filmstills Weiterlesen 

Slideshow «Flotante»

Subhash: «Flotante» Filmstill

«Flotante» Filmstill

Hier nun die zweite Fotopräsentation vom Fest „Kunst & Wein”. Auch «Flotante» wurde während meines Aufenthalts in Haugsdorf und Umgebung fotografiert und dann in einer Kellerröhre der Großen Haugsdorfer Kellertrift gezeigt.

(Die Projektion vom Presshaus ist ja schon ein paar Tage online und kann hier gesehen werden.) Weiterlesen 

Slideshow „Oben und unten”

Subhash: „Wein.Kunst.Werk. Unten Rausch #1047”

„Kunst & Wein” ist vorüber. Es war ein gelungenes, schönes Fest, und ich möchte mich bei allen bedanken, die das ermöglicht haben, besonders aber bei den uns Residenzkünstler*innen betreuenden Winzerinnen, Gisela Bauer und Andrea Kitla, sowie den Besitzern des uns zur Verfügung gestellten Presshauses (Herbert Schuster) und Kellers (Christian Reingruber).

Die Projektion, die ich im Presshaus gezeigt habe, ist nun online und kann hier gesehen werden: Weiterlesen 

Oben und unten

Die Fotopräsentation „Oben und unten” wurde während eines 14-tägigen Aufenthalts als Residenzkünstler in Haugsdorf und Umgebung fotografiert und danach im Waldviertler Atelier fertig gestellt. Sie befasst sich mit den Polaritäten Oben/Unten und alltägliches Bewusstsein/außerordentliche Wahrnehmung und verbindet dabei Methoden der dokumentarischen mit denen der abstrahierenden Fotografie. Die Weinviertler Landschaft des Pulkautals um Haugsdorf steht den unterirdischen Lagerräumen der Kellertriften gegenüber; die scheinbar so klare Wahrnehmung der Alltagswelt der rauschhaften Sicht des Außerordentlichen. Weiterlesen 

Slideshow «Flotante» in Arbeit

In einer Kellerröhre Christian Reingrubers in der Großen Kellertrift Haugsdorfs zeige ich die Slideshow/Installation «Flotante» („Schwebend”). Die Arbeiten daran sind fast abgeschlossen. Auf sanft wehende Papierbahnen werde ich monochrome Fotografien in endlos langen Überblendungen projizieren. In der Nebenröhre stellen Ingrid Gaier und Barbara Kampas aus. Zu sehen beim Fest „Kunst & Wein” am kommenden Wochenende.

Subhash: «Flotante #900-01»

«Flotante» (Szenenfoto) Kommentieren →

Kellerkatze

Grade komme ich zurück von einem 14-tägigen Aufenthalt in Haugsdorf. Ich war dort mit drei anderen Künstler*innen eingeladen um für das diesjährige Fest „Kunst & Wein” zu arbeiten. Wir waren bestens versorgt, haben mit unseren Leihrädern die Umgebung erkundet und die Weinkeller durchstöbert, auch die nicht mehr verwendeten.
„Kunst & Wein” findet in 14 Tagen statt. Weiterlesen 

Dante zum 750. Geburtstag

In der Galerie Gleichgewicht in Drösing findet zur Zeit eine Ausstellung anlässlich des 750. Geburtstages von Dante Alighieri statt. Es handelt sich um eine Gemeinschaftsausstellung von Sonja Bachmayer, Gabriele Folz-Friedl, Tonia Kos, Eva Meloun, Heidemarie Moser, Robert Petschinka, Eva Pisa, Robert Svoboda, Diana Wiedra und mir, Subhash. Gezeigt werden Fotografien, Gemälde, Objekte und Installationen.

Ich steuere eine Collage aus Dante-Abbildungen bei, die ich „Auch nicht Dante” genannt habe. Sie thematisiert die Vergeblichkeit des Abbildens, das zum Zweck der dauerhaften Erinnerung gemacht wird.

Subhash: „Auch nicht Dante”

„Auch nicht Dante” Weiterlesen